W48 & W49

Das Wirtschaftswunder

Schwarz und mächtig, mit einem voluminösen Klang ausgestattet, setzt sich dieses Telefon in Szene. Schwer in der Hand, von einem tollen Surren der Wählscheibe begleitet, wird der Nutzer des Telefon in eine Zeit zurück versetzt, als telefonieren noch ein echtes Novoum war.

Im Umfeld des Autor hatte niemand einen W48 (kommt von Wähler 1948), so dass dieses Telefon eine echte Aussnahme in der Sammlung darstellt.

Noch heute können diese Telefone mit neuen Hör- und Sprecheinheiten ausgerüstet ohne Probleme eingesetzt werden.

Neben dem W48 gab es auch noch den W49, der je nach Umbau als Tisch- oder als Wandgerät eingesetzt werden konnte (TiWa W49).

Varianten der 48er Serie:
 Typ         Erde A2 Schauzeichen
 W48           -   -      -
 W48 mT        x   -      -
 W48a          -   x      -
 W48a mT       x   x      -
 W48a uSz      -   x      x
 W48a uSz mT   x   x      x

Gebaut wurden diese Telefone von 1948 bis ca. 1968

Farben: schwarz, elfenbein

Preis: nur in Miete innerhalb des Grundbetrags


Aufbereitung eines W48

mehr