Hintergrund

Als diese Seite am 1. Juni 1998 erstmals ins Leben gerufen wurde, waren die Inhalte noch nicht identifiziert. Ein echtes Highlight war der damalige Italienurlaub, der für die in der Republik verteilten Mitreisenden ins Internet einstellt wurde.

Weitere Reisen werden in Folge eingestellt.

Mit Einzug von DSL gesellte sich das Netzwerkthema 1999 hinzu, 2002 ergänzt der Abschnitt der Telefonie mit alten analogen Geräten die Sachthemen.

Wie aber soll ein Auftritt getauft werden? Nach vier Jahren unter dem Dach des Providers entstand in nächtelangem Grübeln die Domain kahlhans.de.

Ursprung des Gedanken ist die Verwendung der im dörflichen Süden der Republik genutzten Nachname-Vornamen-Kombination, wie z.B. “der Huber-Sepp”. Seit dem 20. Dezember 2002 somit unter eigenem Namen.

Eine denkende Barbie (Archiv) (∗07.06.1998, †25.03.2004) war jahrelang das Eingangsbild dieser Webseite.

2015 erfolgte der nächste Einschnitt und die Seite wurde neu auf ein „Content Management System“ umgestellt. Damit erhielt der Webauftritt eine technisch längst notwendige Änderung.

Persönliche Angaben zum Autor bleiben dem Besucher erspart.

Dieser Webauftritt ist rein von privater Natur und verfolgt keinerlei kommerziellen Aspekte. Alle Texte und Bilder, die keine Quellenangaben enthalten, wurden von mir erstellt und sind nicht ohne meine Einwilligung zu verwenden.

© kahlhans.de 1998-2017